Bewerbungsablauf

An der Förderung interessierte Schüler und Schülerinnen können sich nur über ihre Schule bei Jugend Aktiv bewerben.

Der Ablauf ist wie folgt:

  1. Die Schule nimmt Kontakt mit Jugend Aktiv auf.
  2. Jugend Aktiv bestätigt eine eventuelle Kooperation.
  3. Die Schule erhält von Jugend Aktiv die Unterlagen für die Schüler-Bewerbung
  4. Die Schule sucht förderungswürdige Schüler aus und händigt diesen die Bewerbungsunterlagen aus.
  5. Die Schule erstellt über jeden Schüler ein Gutachten.
  6. Dieses Gutachten wird dem Schüler ausgehändigt.
  7. Der Schüler bewirbt sich mit vollständigen Unterlagen bei dem jeweiligen regionalen Förderkreisleiter (>> Förderkreise)
  8. Der Förderkreisleiter entscheidet über die Aufnahme in die Förderung.
  9. Der Förderkreisleiter bestätigt dem Schüler die Teilnahme bzw. Ablehnung.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die regionalen Förderkreisleiter:
Hamburg | Schleswig Holstein | Niedersachsen | Nordrhein-Westfalen | Hessen | Baden-Württemberg | Bayern